Karten im GPS-Visualizer mit Firefox

Seit einigen Wochen beobachten wir, dass Karten, die mit dem GPS-Visualizer dargestellt werden, von Firefox nicht geöffnet werden. Dies sind die Übersichtskarten der einzelnen Reisen sowie die Gesamtübersicht aller Reisen. Mit dem Internet Explorer tritt das Problem nicht auf.

Das Problem kann behoben werden, indem die Sicherheitseinstellung für diese Seite geändert wird. Durch klicken auf das Schild-Symbol links oben auf dem Bildschirm öffnet ein Menü, wo "Schutz auf dieser Seite deaktivieren" angeklickt werden kann. Danach öffnet sich die Karte.

Hans

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    wokamenwirdenndahin (Montag, 04 August 2014 08:55)

    Ich verwende Firefox standardmäßig und bin sehr genervt davon, immer wieder neu das Laden der gleichen Karten auf unserer eigenen Homepage erlauben zu müssen.

    Wie ich gerade herausgefunden habe, scheint das an einer unausgegorenen neuen Sicherheitsfunktion von Firefox zu liegen. Leider ist das Programm nicht in der Lage, sich einmal freigegebene Inhalte zu merken. Die dauerhafte Lösung habe ich bei mir jetzt entsprechend verschiedener Gebrauchsanweisungen im Internet so eingestellt:

    about:config

    in der Adresszeile eingeben, dann diese Zeile suchen:

    security.mixed_content.block_active_content

    Über Doppelklick von "true" auf "false" stellen, Firefox neu starten und?

    Die Karten werden wieder wie zuvor geladen.

    Diese Sicherheitsfunktion von Firefox ist sicher lobenswert, hoffen wir aber mal, dass sich das Programm mit dem nächsten Update die Freigabe bestimmter, ausgewählter Seiten dauerhaft merken kann.

    Ich bin jedenfalls froh, mit dieser kleinen Einstellung die Karten hier auf der Homepage wieder ohne Zirkus zu sehen.

    Gerlinde