Tag 07 - WoMo 02     296 km     Freitag, 22. März 2013


Illini State Park - Jim Edgar Panther Creek

Illini SP - Ottawa - Buffalo Rock SP - Illinois Waterway Visitor Center - Starved Rock SP - Matthiesen SP - Hennepin - Illinois River Road - Peoria - Havana - Chandlerville - Jim Edgar Panther Creek

Harte Nacht und Traumwinterwetter - winterized

Die Nacht war kalt. Die Heizung hat gut funktioniert. Die Matratze ist eine Katastrophe für Gerlindes Rücken. Auch bei diesem Modell bretthart. Das hatten wir schon mal mit dem Roadbear-RV. Aber wir hatten gehofft, dass sich da bei den neuen Modellen etwas getan hätte. Wenn man aufstehen muss, nicht weil man ausgeschlafen hat, sondern weil das Kreuz weh tut, ist das nicht sehr erholsam. Hohlkreuz, runde Hüften und Roadbear-Matratze sind unvereinbar. Da muss etwas geschehen. Sechs Wochen ist das nicht durchzuhalten. Schade eigentlich, denn dass es auch im WoMo traumhafte Liegeflächen gibt, haben wir ja mehrfach mit Moturis erlebt.

 

Um sieben sind wir auf den Beinen. Blauer Himmel, schöner Sonnenaufgang, aber minus acht Grad. Was für eine herrliche Morgenstimmung hier am Fluss.

Sonnenaufgang im Illini State Park
Sonnenaufgang im Illini State Park

Wir starten gegen acht Uhr ohne Dusche. Wie viele Jahrzehnte ist es her, dass ein Tag ohne Morgendusche begonnen hat? Wir können uns nicht erinnern. Aber diese Minusgrade erlauben nun mal kein Wasser in den Leitungen und die Sanitäranlagen hier sind verschlossen.

Ottawa, IL
Ottawa, IL

Buffalo Rock State Park IL

Durch das hübsche Ottawa kommen wir nach einer dreiviertel Stunde Fahrt zum Buffalo Rock State Park.

 

Dick eingepackt machen wir einen Morgenspaziergang mit schöner Aussicht auf den Illinois River. Und der erste von vielen noch folgenden sehr besonderen Vögeln zeigt sich.

 

Ein wirklich schöner Rundweg, der River Bluff Trail, der hier zum großen Teil oberhalb des Illinois River entlang führt. Und ein Traum von Wetter. Kalte, klare Winterluft. Volle Sonne, kein Wind.


Buffalo Rock State Park, Ottawa IL
Buffalo Rock State Park, Ottawa IL
Parkplatz am Trailhead im Buffalo Rock State Park, Ottawa, IL
Parkplatz am Trailhead im Buffalo Rock State Park, Ottawa, IL

Buffalo Rock State Park

River Bluff Trail und Woodland Trail

Aufzeichnung Wandernavi

22.03.13

Länge 2,6 km

Dauer 0:46 h

Beginn 08:52

Ende 09:38

10 Höhenmeter


Illinois River Road

Wir folgen heute über weite Strecken der Illinois River Road, die von Ottawa auf beiden Seiten des Flusses nach Havana führt.

 

Nächster Halt ist das Illinois Waterway Visitor Center an einer Schleuse zwischen Ottawa und North Utica. Viel zu sehen gibt es nicht.

Schleuse am Illinois Waterway Visitor Center
Schleuse am Illinois Waterway Visitor Center

Starved Rock State Park IL

Auf der anderen Seite des Illinois River befindet sich der Starved Rock State Park, den wir zunächst für die erste Übernachtung ins Auge gefasst hatten.

 

Um kurz vor 11 Uhr erreichen wir das Visitor Center, wo man uns eine Wanderung von etwa zwei Stunden vorschlägt. Wir folgen der Empfehlung. Es geht auf gepflegten Wegen, zum Teil über Holztreppen und Stege durch kleine Schluchten, zu Aussichtspunkten und auf Felsen, immer bergauf und bergab. Sehr schön gemacht! 

Im Starved Rock State Park
Im Starved Rock State Park


Starved Rock State Park
Starved Rock State Park
Illinois River
Illinois River

Starved Rock State Park

Sandstone Point Trail

Aufzeichnung Wandernavi:

22.03.13

Länge 4,1 km

Dauer 1h:31 h

Beginn 10:44

Ende 12:15

130 Höhenmeter


Bei der Weiterfahrt gegen ein Uhr schauen wir uns den zum Park gehörenden, aber außerhalb liegenden Campingplatz an. Nicht schlecht, aber Illini war wegen der direkten Flusslage viel schöner.

Campground im Starved Rock State Park
Campground im Starved Rock State Park

Illinois River Road

Nur ein paar Kilometer sind es zum Matthiesen State Park, aber hier ist anscheinend Winterpause. Und wir haben das Gefühl, durch genügend Parks für heute spaziert zu sein. Deshalb gehen wir dem nicht nach und fahren weiter.

 

Wir folgen jetzt der Illinois River Road, einer sehr schöne Strecke, die in Ottawa beginnt und über 230 km bis Havana führt. 

Unterwegs sieht man häufig am Ufer des Illinois aufgetürmte spitze Eisstrukturen, wunderschön anzusehen. Leider gibt es nirgends in der Nähe eine Haltemöglichkeit, um diese Kunstwerke aus der Nähe zu betrachten oder zu fotografieren. Sehr schade. Auf dem Bild unten nur sehr schlecht erkennbar.

Auf der Illinois River Road
Auf der Illinois River Road

Peoria

Um halb drei tanken wir in Peoria zum ersten Mal. 33 Liter auf 100 km, vielleicht war der Tank nicht wirklich voll bei Übergabe?

Peoria
Peoria

Lösung für weniger harte Nächte

Peoria hat auch einen Walmart, wo wir eine dicke Schaumstoffauflage für die hintere Matratze kaufen. So wird hoffentlich auch das Schlafproblem gelöst. Man fragt sich, warum der Vermieter so etwas nicht ab Werk regeln lässt, denn wir scheinen nicht die einzigen zu sein, denen dieses Bett die Wirbelsäule verbiegt. Schade eigentlich bei einem sonst ziemlich guten Wagen.

 

Die Matrazenauflage braucht eine ganze Weile, bis sie sich zu voller Höhe von ca. 10 cm mit Luft gefüllt hat. Wir sind gespannt.

In Peoria selbst gibt es eine Uferpromenade mit Geschäften und Restaurants, die uns aber nicht zum Aussteigen verleitet. Wir sind noch nicht wieder stadtreif.

 

Gegen vier Uhr verlassen wir Peoria und bleiben bis Havana auf der Westseite des Illinois River.

Peoria
Peoria
Havana
Havana

Jim Edgar Panther Creek State Fish & Wildlife Area

Um sechs endet der Fahrtag in der Jim Edgar Panther Creek State Fish & Wildlife Area, wie es offiziell heißt.

 

Der Campingplatz auf einem Wiesengelände, sehr weitläufig, schöne Plätze, einige in Randlage mit direktem Blick auf einen See.

 

Und - für uns diesmal zum ersten Mal auf einer WoMo-Reise wichtig - Die Sanitäranlagen sind geöffnet, wunderbar sauber, schön warm geheizt und es gibt warme Duschen!


Jim Edgar Panther Creek State Fish & Wildlife Area
Jim Edgar Panther Creek State Fish & Wildlife Area
  Temperatur      7:00 Uhr -8 °C  
  WoMo          
    gefahren heute G 164 km H 132 km 296 km  
    gefahren gesamt G 380 km H 232 km 612 km  
  zu Fuß unterwegs          
    Buffalo Rock State Park         2,6 km  
    Starved Rock State Park         4,1 km  
  Übernachtung          
    Jim Edgar Panther Creek SFWA, Site 58, Chandlerville, IL 20 $