Goldener Oktober - von Las Vegas nach Nashville und ... ... noch zwei Wochen Florida


17. Oktober bis 24. November 2011

Verkehrte Überführung

Meist werden neue Wohnmobile vom Osten der USA im Frühjahr in den Westen überführt. Diesmal war alles anders. Moturis bot an, zum Verkauf vorgesehene Wohnmobile im Herbst aus dem Westen der USA in den Osten zu überführen.

 

Also ein vergleichsweise altes Auto statt eines neuen, eine Reise im Herbst statt im Frühjahr, und eine Fahrstrecke in der Gegenrichtung. Warum nicht.

 

So entschieden wir uns ziemlich spontan zu dieser Fahrt, für uns die dritte mit einem Wohnmobil. Wir buchten erst Mitte August, also zwei Monate vor der Abfahrt. Dazu zwei Wochen im Ferienhaus in Florida.

 

Es wurde ein wahrhaft Goldener Oktober, Indian Summer im Südwesten, dazu ein milder, meist sonniger November in Florida.

Die Karte oben zeigt die Gesamtstrecke, die wir auf dieser Reise gefahren sind. Die einzelnen Tagesetappen sind farbig unterschieden. Die Genauigkeit musste etwas reduziert werden. Ein Klick oben auf "Route in eigenem Fenster anzeigen" macht ein größeres Ansichtsfenster auf, wo genauere Angaben zu den einzelnen Tagesetappen in einem Dropdown-Feld erscheinen. Der kleine schräge Pfeil bei jedem Listenpunkt zoomt auf die Tagesetappe.

 

Wer es detailgetreu möchte, kann die Strecken beim jeweiligen Tag im Tagebuch ansehen. Dort ist eine genauere Mitschrift unseres Navis eingestellt. An Tagen, für die wir keine Mitschrift haben, ist die Strecke in Google Earth nachgezeichnet. Entsprechendes gilt für die Wanderungen.

 

Die Farben, die auf den folgenden Seiten beim einzelnen Tag verwendet werden, bedeuten:

 

blau: Hans fährt               rot: Gerlinde fährt           grün: keiner fährt, wir laufen!